Rauhreif

rauhreif

Alle Jahre wieder wachsen bei Nachtfrost diese feinen Eisnadeln. Da macht dann sogar ein banaler Sandhaufen was her.


Abgesägt (3)

abgesaegt3

Wie eine Art Landkarte auf der Schnittfläche, erinnert mich vage an den mutmaßlich großdeutschen Aufkleber vom letzten Jahr, dabei ist es nur ein ganz gewöhnlicher abgesägter und vergammelnder Baumstamm im Wald…


Zwischen Bäumen

zwischen_baeumen


Haifischmaul

haifischmaul_stahl
Ein stählernes Haifischmaul taucht aus dem Asphaltsee auf.

In Wirklichkeit ist es eine verbogene Stahlscheibe, ungefähr so groß wie eine CD, wohl eine Art Bremsscheibe. Keine Ahnung Den Rest des Beitrags lesen »


Um die Ecke

kurve_gekriegt

Gerade noch gekriegt, die Abzweigung. Man hofft, dass der Pilot vor dem Abbiegen das Anschnallzeichen noch rechtzeitig angeschaltet hat und dass nicht gerade kurz vorher Essen oder Getränke serviert worden waren…


Dingding, ein Fahrrad kommt

Naherholungsgebiet. Auf einem Weg steht eine Gruppe Leute und organisiert, wo sie jetzt hinwollen. Eine handvoll Erwachsene mit einem Kinderwagen und mehreren Kleinkindern auf Laufrädern. Ein Hund war auch noch dabei, glaube ich. Während sie also am Verhandeln sind, kommt eine Frau mit zwei etwa zweijährigen Kindern im Fahrradanhänger den Weg entlang, klingelt einmal, rollt kurz vor der Gruppe aus. Die schauen zwar in ihre Richtung, reagieren aber nicht.

Die Frau spricht die Gruppe an, aber bevor die Den Rest des Beitrags lesen »


Und dann war da noch… (17)

…Frau Hildegard Rosenschrot, née Weißchen, das brüdergrimmsche Pendant zu Robert Louis Stevensons Dr. Jekyll und Mrs. Hyde, verheiratet mit dem schönen Prinzen, der gleichzeitig sein eigener Bruder, ein gefürchteter Straßenräuber, war.

Als der Mann sich – wie bei Märchenprinzen üblich – einmal verkleidet und unerkannt unters Volk mischte, wurde er unterwegs von seinem verbrecherischen Alter Ego ausgeraubt. In der Folge sah er sich in der zwickmühligen Lage, über sich selbst zu Gericht sitzen zu müssen. Drei Seelen stritten, ach, in seiner Brust – als Geschädigter wollte er Den Rest des Beitrags lesen »


Schallschutzpuzzle

schallschutzpuzzle

Keine Ahnung, wie das zustandegekommen ist. Offenbar war die Schallschutzmauer schon aufgebaut, provisorisch vielleicht, und jemand hat sich mit der Sprühdose darauf verewigt. Dann Den Rest des Beitrags lesen »


Heute leider gratis

Kürzlich wurde in der Nähe ein neuer Parkscheinautomat montiert. Zuerst war der alte entfernt worden, und bis der neue angebracht werden konnte, hing an der Stelle ein Schild mit der Aufschrift:

Das Tiefbauamt ersetzt hier einen störungsanfälligen Parkscheinautomat [sic!] durch einen neuen Gerätetyp. Die Arbeiten werden in wenigen Tagen abgeschlossen sein.

Bitte legen Sie zwischenzeitlich die blaue Parkscheibe aus.

Die maximale Parkzeit beträgt 2 Stunden.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Tiefbauamt/Verkehrslenkung

Mittlerweile ist der neue Automat in Betrieb. Ein schönes, modernes und (hofft das Tiefbauamt/fürchtet die parkscheinpflichtige Bevölkerung) weniger störungsanfälliges Gerät. Wer dort parken will, kann muss also wieder Den Rest des Beitrags lesen »


Abend wird es wieder

abend_wird_es_wieder