Das Ende ist noch näher!

Eigentlich wissen wir es alle: Das Ende ist nah. Die Maya haben uns gewarnt, aber einige wollen es partout nicht wahrhaben. Deswegen haben wir jetzt eine weitere Warnung erhalten, wohl von den Maya, aber vielleicht waren es auch Außerirdische. Jedenfalls ist gestern nacht eine Bahnhofsuhr in Nordbaden um fünf vor zwölf stehen geblieben:

Das muss doch ein Zeichen sein, eine Warnung. Vielleicht die letzte! Ich habe es heute morgen mit eigenen Augen gesehen. Es ist fünf vor zwölf! Fünf vor zwölf ist fast vorbei! Noch ist es nicht zu spät, noch können wir das Steuer herumreißen und den von den Maya für 2012 angesetzten Weltuntergang zusammen feierlich begehen. Falls es mit dem Weltuntergang nicht doch wieder Terminschwierigkeiten gibt…

Advertisements

One Comment on “Das Ende ist noch näher!”

  1. […] Nicht nur gibt es seit bald 2000 Jahren immer wieder offizielle, halboffizielle oder ketzerische Termine für den Weltuntergang, der natürlich auch das Abendland mit hinwegfegen würde. Auch eine Nummer kleiner, nämlich auf […]

    Gefällt mir


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s