Zweifelsfall

Spätestens seit der Rechtschreibreform sind sich viele Leute nicht mehr sicher, wie sie bestimmte Dinge korrekt schreiben sollen. Heißt es jetzt Frefel oder Frevel? Potential oder Potenzial? Aufwendig oder aufwändig?

Sogar der Duden umgeht die Entscheidung an vielen Stellen, indem er viele Vorreformschreibweisen als Alternativen zulässt. Und manchmal weiß der unbedarfte Muttersprachler gar nicht, ob sich die Schreibung eines Wortes überhaupt geändert hat. Entsprechend groß ist oft die Unsicherheit.

Man könnte graue Haare kriegen davon. Oder doch Hahre?

zweifelsfall

Advertisements


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s