Offroad-Parken

offroad-parken

Wenn man in diesem Land mit so einem schicken SUV schon nirgends von der Straße darf und immer nur in stramm durchzivilisierter und glatt ausgebauter Umgebung herumfahren muss, hat man wohl manchmal das Bedürfnis, wenigstens ein bisschen querzuschießen. Dem System einen kleinen Streich zu spielen, ein ganz unwichtiges kleines Regelchen ein ganz bisschen zu brechen. Vielleicht damit man merkt, dass man eben keinen Golf fährt wie die anderen Arbeitsbienen…

Advertisements

One Comment on “Offroad-Parken”

  1. altautonomer sagt:

    Das ist schon klug durchdacht. Mutti hätte sonst mit ihren vollen Einkaufstüten von Douglas und H&M auf der rechten Seite nicht aussteigen können.

    Gefällt mir


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s