Ein Glas Wasser

Neulich hatte ich eine künstlerische Anwandlung. Es war ein stiller Nachmittag, auf dem Schreibtisch stand wie fast immer ein Glas mit Sprudel. Die Bläschen knisterten leise vor sich hin und sahen nett aus, und ich habe ausprobiert, ob ich mit dem Handy brauchbare Bilder davon machen kann. Herausgekommen ist dieses Stillleben:

glas_wasser_nokia

Das ist natürlich nur eines von einer ganzen Reihe von Fotos, die ich geschossen habe. Ich habe dabei verschiedene Entfernungen und Blickwinkel ausprobiert, und viele der Bilder waren unscharf oder aus anderen Gründen nicht brauchbar. Witzigerweise hat die Kamera dabei aber ganz unterschiedliche Farben produziert. Die Bilder sind innerhalb weniger Minuten unter identischen Bedingungen zustandegekommen, es gab keine dramatischen Änderungen der Lichtverhältnisse durch Wolken, Deckenlicht oder Jalousien, aber die Fotos haben ganz verschiedene Grünstiche:

 

Zufällig hatte ich die Digitalkamera meiner Tochter dabei, eine Rollei Compactline 52, nicht eben ein High-End-Modell, liefert aber eine bessere Auflösung als das Handy. Mit der habe ich auch ein paar Bilder geschossen. Die waren nicht grünstichig, sondern spielten eher ins Blaugraue. Um das schöne Flaschengrün des ersten Fotos oben hinzukriegen, musste ich nachträglich ganz schön viel grün hineinmanipulieren. Keine der beiden nachgegrünten Versionen trifft es genau, ich mochte aber nicht mehr lange herumspielen und konnte mich gleichzeitig nicht entscheiden, welche Version mir besser gefällt:

Advertisements

2 Kommentare on “Ein Glas Wasser”

  1. Pfeffermatz sagt:

    Das Handy scheint einen eher instabilen Weißabgleich zu haben… ist eben kein Fotoabarat!

    Gefällt mir

  2. gnaddrig sagt:

    Ja, man kann meistens sehr schön zusehen, wie es sich auf die endgültige Farbe einpegelt, aber manchmal bleibt es eben neben der Spur hängen. Witziger Effekt jedenfalls, andere müssen für sowas viel Zeit mit Photoshop verbringen…

    Gefällt mir


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s