Höhenflüge und Abstürze

Vor knapp drei Jahren war mir aufgefallen, dass die Anzahl der Google-Treffer für das Wort assholocracy merkwürdige Schwankungen durchlief. Ich lasse Google seitdem gelegentlich nach assholocracy suchen und schreibe die genannte Trefferzahl auf. Ziemlich unsystematisch, ohne festen Zeitplan, und ich bereite die Zahlen auch nicht weiter auf.

Nach ein paar Monaten hatte ich mir ein paar Gedanken dazu gemacht und sogar in einem Forum bei Google nachgefragt, wie die beobachteten Schwankungen zustandekommen könnten. Da kam natürlich keine Antwort, aber ich sah meine Möglichkeiten in der Hinsicht erschöpft.

Jetzt hat Michael Mann im lexikographieblog die erratischen Google-Trefferzahlen für eine Reihe von Suchbegriffen ein wenig genauer unter die Lupe genommen und – ich bin jetzt mal etwas dreist – meine Ergebnisse voll und ganz bestätigt. Anders gesagt: Die Ergebnisse dort sagen auch nichts anderes aus, als meine Zahlen, sind allerdings systematischer erhoben und wesentlich schöner präsentiert. Jedenfalls ist jetzt klar, dass die Kurve aus Höhenflügen und Abstürzen von assholocracy nicht ein Einzelfall war, sondern dass diese Zahlen grundsätzlich stark schwanken und sehr unzuverlässig sind.

Nach Lektüre des Lexikographieblogartikels habe ich jetzt mal wieder nach assholocracy gesucht und die Zahl 81.200 Treffer genannt gekriegt. Anders als früher habe ich dann ein paar der Trefferseiten aufgerufen, und Bingo!, während von den ursprünglich behaupteten 81.200 Treffern auf der 10. Trefferseite immerhin noch 81.100 übrig waren, endete die Herrlichkeit schon auf Seite 14 mit mageren 136 Treffern. Die Wege der googleschen Algorithmen sind allem Anschein nach höchst unergründlich.

Michael Mann hat recht, die Google-Trefferzahlen sind mit großer Vorsicht zu genießen. Oder: Wenn man irgendetwas mit diesen Zahlen „belegen“ will, muss man einfach so lange googeln, bis man eine genehme Trefferzahl erhält und hoffen, dass niemand zu einem ungünstigen Zeitpunkt hinterhergoogelt…

P.S.: Man könnte vielleicht mal die Trefferzahlen von verschiedenen Suchmaschinen vergleichen – Google, Bing, Startpage. Aber das vielleicht wann anders.

Advertisements


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s