Leuchtschrift

leuchtbuchstaben

Zufällig entdeckt: Ein Blatt aus dem Laserdrucker, direktes Sonnenlicht, und der Text funkelt bunt. Sollte schwarzer Toner aus bunten Zutaten bestehen?


2 Kommentare on “Leuchtschrift”

  1. noemix sagt:

    Nicht die Zutaten selbst sind bunt, die Farbeffekte entstehen durch Lichtbrechung. Lasertoner enthält Metalloxide in Pulverform, welche kristalline Struktur besitzen. Durch Lichtreflexion in Kristallen entstehen die optischen Effekte der widerspiegelnden Regenbogenfarben.

    Gefällt mir

  2. gnaddrig sagt:

    Schon recht 🙂

    Gefällt mir


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s