Kleinen Augenblick noch

Regionalbahn, Kleinstadtbahnhof. Ein junger Mann steigt aus, Ohrhörer in den Ohren. Aus dem Zug ruft ihm jemand etwas hinterher und hält ein Smartphone hoch. Der andere hört das aber nicht und geht weiter.

Der Hinterherrufer im Zug fragt eine Frau, die an der Tür steht, ob sie ihm die Tür aufhält. Sie nickt, daraufhin rennt er dem mit den Ohrhörern nach und überreicht ihm das im Zug vergessene Smartphone.

Derweil gehen die Türen im Zug zu, nur die eine wird von der Frau blockiert. Der Lokführer will weiter, versucht noch zweimal, die Türen zu schließen, jeden Augenblick kommt die genervte bis ärgerliche Aufforderung, die Türbereiche doch bitte freizumachen.

Der Mann sprintet zurück in den Zug, die Frau gibt die Tür frei. Allgemeines Aufatmen, Abfahrt.

Advertisements


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s