Fast zwei

Sehr verehrte Fahrgäste, in wenigen Minuten erreichen wir Offenburg.

Ein kleines (wie die Mutter später mitteilt knapp zweijähriges) Mädchen in der übernächsten Sitzgruppe fragt (natürlich so laut, dass der ganze Waggon mithört): Was ist Offenburg?
Mutter: Eine Stadt.
Mädchen: Was für eine Stadt?
Mutter:

In diesem Augenblick erreichen wir in den Bahnhof von Offenburg. Dort gibt es viel zu sehen und das Gespräch schläft ein. In Offenburg steigt eine Frau ein. Sie kommt den Gang entlang und setzt sich auf einen freien Platz dem kleinen Mädchen schräg gegenüber.

Mädchen: Kuckmal, Mama, da sitzt ein Mann.
Mutter, zärtlich amüsiert: Ist das wirklich ein Mann? Das ist ein Mann [deutet auf einen Mann nebenan], und das ist ein Mann [zeigt auf noch einen Mann in Sichtweite]. Schau nochmal genau hin.
Mädchen:
Mutter: Das ist eine Frau. Was bist denn Du?
Mädchen, wie aus der Pistole geschossen: Eins.

Advertisements


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s