Geheimzeichen

geheimzeichen

Keine Ahnung, warum da jemand im Moos auf dem alten Sicherungskasten herumgekratzt hat. Ob das irgendwas bedeuten soll, weiß ich natürlich auch nicht. Aber es sah so schön geheimnisvoll aus.

Advertisements

11 Kommentare on “Geheimzeichen”

  1. Nesselsetzer sagt:

    Dat sind de Äiliens!!!1!!11

    😉

    Gefällt mir

  2. gnaddrig sagt:

    Meinste? Dann behalte ich die Stelle mal im Auge von wegen verdächtiger Vorgänge, z.B. Ufo-Landungen, Ma-, Dema- oder Rematerialisierungen von Passanten u.ä. Vielleicht ist der gammelige Kasten auch ein Eingang in die Hohlerde, nach Neuschwabenland, Atlantis oder ins Nirwana…

    Gefällt 1 Person

  3. Nesselsetzer sagt:

    Du solltest Tag und Nacht auf diese Stelle schauen, dann wirst Du irgendwann alles mögliche sehen! SIE sind unter uns und wollen uns sicherlich an ihrer Weisheit teilhaben lassen!!!!1!11!!

    Nur blöd, dass sie immer noch zu doof sind, mit uns auf normalem Wege zu kommunizieren… 😉

    Gefällt mir

  4. gnaddrig sagt:

    Naja, das ist das Schnitzeljagd- und Schatzsucheprinzip – einfach in Klartext das Ziel nennen wäre langweilig.

    Gefällt mir

  5. Nesselsetzer sagt:

    Auch wieder wahr. Du wirst Deine Leser also im nächsten Beitrag mit einer möglichen Übersetzung des kryptischen Zeichens beglücken. Sozusagen der Beginn eines Wörterbuches Alien-Deutsch.

    Hatten wir das nicht schon einmal bei Kornkreis-Deutsch im Visier? Irgendwie kann ich mich daran noch dunkel erinnern…

    Gefällt mir

  6. gnaddrig sagt:

    Stimmt, da war was. Die Datendecke ist aber immer noch recht dünn, von daher sehe ich das in absehbarer Zeit nicht Gestalt annehmen.

    Gefällt mir

  7. Das ist eine Unterschrift.Gruß Alois

    Gefällt mir

  8. gnaddrig sagt:

    Könnte sein. Oder ein stilisierter Schnörkel, wie er in Spanien lange Zeit als Teil der Unterschrift üblich war.

    Gefällt mir

  9. Pfeffermatz sagt:

    Sieht ein bisschen wie das Anarchie-Zeichen neben einem Hakenkreuz aus. Auf jeden Fall sehr politisch!

    Gefällt mir

  10. aurorula a. sagt:

    Die Enterprise und ein Vulkanischer Sternenkreuzer übereinander 🙂

    Für einen Ufo-Landeplatz ist so ein Sicherungskasten etwas eng – vielleicht ist der kein Sicherungskasten, sondern so eine Art UFO-Notrufsäule für gestrandete Weltraumfahrer. Mit der Erde als Begrenzungspfosten für die intergalaktische Hyperraumumgehungsstraße braucht man schließlich auch sowas.
    Zu blöd daß es hier läuft wie bei irdischen Straßen auch und die meisten Weltraumfahrer inzwischen Handys dabeihaben – die Chance einen intergalaktischen Notruf mitzubekommen sollte also minimal sein 😦

    Gefällt 1 Person

  11. […] findet ja immer mal geheimnisvolle Schriftzüge oder Zeichen an unerwarteten Stellen. Wer weiß, ob das hier auch eine geheime Botschaft ist, vielleicht von […]

    Gefällt mir


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s