Blümchenbrot

Blümchenkaffee ist ein zentraleuropäisches Kulturgut mit langer Tradition, das vermutlich kurz vor der Aufnahme ins Weltkulturerbe steht, zusammen mit der martialischen Steigerungsform Schwerterkaffee. (Dieser Text handelt übrigens nicht von dieser Art Blümchenkaffee. Die irreführende Überschrift hängt an dem grenzwertig kalauerischen Assoziationskartenhaus Elefant – Benjamin Blümchen; Elefantenkaffee – Blümchenkaffee.)

So für sich wirkt der Blümchenkaffee aber etwas einsam. Als Ergänzung möchte ich daher das Blümchen-Butterbrot vorschlagen. Das Brot wird so dünn geschnitten, dass man durchkucken kann. Die Butter wird so dünn draufgekratzt, dass sie die Löcher in der Brotscheibe nicht füllt. Und der Käse, kennt man ja, ist so löcherig, dass da sowieso kaum Käse um die Löcher ist. Da gibt es dann genug Überschneidungen mit den Brotlöchern, dass man die Blümchen auf dem zur Kaffeetasse passenden Rosenthal-Teller sieht. Und wenn man Brot und Käse ganz gekonnt gehobelt und das Geschirr gewissenhaft gewaschen hat, sieht man sogar die Schwerter auf der Unterseite des Tellers…

P.S.: Das funktioniert auch mit Salami statt Käse. Die Fettanteile sind praktisch durchsichtig, wenn man dünn genug schneidet.

Profitipp: Die besten Ergebnisse, also die dünnsten Schnitte, erzielt man mit einem Mikrotom, zu beziehen im Fachhandel für Medizin- und Labortechnik.

Advertisements

2 Kommentare on “Blümchenbrot”

  1. maranaZ3 sagt:

    So soll es sein, und so wie du es darstellst, könnte man dann im Falle des Einsatzes eines Mikrotoms von der „Meissner Schnidde“ sprechen.

    🙂

    Gefällt mir

  2. gnaddrig sagt:

    Meissner Schnidde – klingt gut 🙂

    Zum Essen bräuchte man entweder besonders kleberhaltiges, also zähes Brot oder ein Spezialwerkzeug, dass einem die Schnitte nicht in der Hand zerfällt. Mit Messer und Gabel ginge das sicher nicht…

    Gefällt mir


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s