Gruselclown

Man kann Clowns lustig finden. Ich selbst kann mit der klischeeklassischen Clownerei nicht so viel anfangen, Furzkissen-, Arschtritt- und Sahnetortenhumor und so. Muss ich wirklich nicht haben. Aber ich habe vor einer Weile mal einen wirklich lustigen Clown erlebt, es geht also doch.

Man kann Clowns auch gruselig finden. Viele tun das bis hin zu regelrechten Phobien. Und gruselige Clowns gibt es. Den aus Stephen King’s Es kennt man, der war wirklich unheimlich, auch wenn das große Finale im Film dann ziemlich enttäuschend und, ehrlich gesagt, etwas lächerlich war. Es gibt natürlich auch ausgesprochen unheimliche Geschichten über Horrorclowns, wie etwa diese Wandersage. Solche Geschichten sind vor allem deshalb so unheimlich, weil sie so passiert sein könnten. Gut ausgedacht also.

Tatsache ist, Clowns sind überall. Hinter jeder Ecke kann einer lauern, und sei es nur als Graffito…

gruselclown

 


One Comment on “Gruselclown”

  1. dasmanuel sagt:

    Ronald McD. Schleichwerbung überall …

    Gefällt 1 Person


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s