Apfel oder Ei

Sind das die Risiken und Nebenwirkungen der Gen-Technik oder die Segnungen der sogenannten konventionellen Züchtungsverfahren? Und: Was war zuerst da, der Apfel oder das Ei?

Advertisements

9 Kommentare on “Apfel oder Ei”

  1. cimddwc sagt:

    Der Apfel war offenbar zuerst da, denn das Ei liegt ja teilweise auf ihm. 🙂 Außer natürlich, man hat das bereits vorhandene Ei angehoben, um den Apfel drunterzulegen…

    Gefällt mir

  2. gnaddrig sagt:

    Ah, so kann man das natürlich auch sehen. Dabei hatte ich eher so allgemein gefragt, Henne oder Huhn gewissermaßen.

    Gefällt mir

  3. Lo sagt:

    Bei der Farge, was zuerst dagewesen sei -Huhn oder Ei – ist es ganz einfach, die Lösung zu finden: einfach in ein Resaturant gehen, ein Huhn und ein Ei bestellen, und in Ruhe abwarten, was zuerst kommt.
    😉

    Gefällt 1 Person

  4. gnaddrig sagt:

    Auf die einfachsten Lösungen kommt man nicht 😀

    Gefällt 1 Person

  5. noemix sagt:

    Die Frage, was zuletzt dasein wird – Huhn oder Ei –, ist indessen gelöst: Tausendjährige Eier gibts bekanntlich, aber von einem tausendjährigen Huhn hat man noch nix gehört.

    Gefällt 1 Person

  6. maranaZ3 sagt:

    Diese mit Bapperln beklebten Lebensmittel sind mir ein Graus. Allein die Vorstellung, wie dort ein Bapperlkleber kleb, während er verpackt oder wie die Bapperl-Druckmaschine und dann die Bapperl-Klebemaschine für und mit den Früchten herummacht, schüttelt mich.
    Zertifikaten-Lüge konnte man das Bapperlkleben eigentlich nennen.

    Gefällt mir

  7. gnaddrig sagt:

    @ noemix: Hmja, allerdings sind die Eier in Wirklichkeit ja nur 3 Monate alt und 3 Jahre haltbar. Das könnte man mit Hühnern u.U. auch hinkriegen, sowohl lebend als auch als Lebensmittel.

    @ marana: Diese Obstbekleberei finde ich auch idiotisch. Völlig überflüssig ist das, und hinterher muss man von jedem Apfel das Ding wieder abpulen. Ich verstehe auch nicht, wozu das dienen soll. Wie man sieht hilft es ja nicht einmal bei der Unterscheidung zwischen Apfel und Ei…

    Gefällt mir

  8. Yadgar sagt:

    Tausendjährige Eier? Sind das Eier nach dem Geschmack von kerndoitschen AfD-Fanboys?

    Gefällt mir

  9. gnaddrig sagt:

    Höcke-Lager und so? Kann man vermuten…

    Gefällt mir


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s