Waschgelegenheit

Alles da, was man zum Händewaschen braucht, aber trotzdem ist die Installation nicht recht. Entweder hätte der Seifenspender an die rechte Seite gehört, oder der Wasserhahn hätte für rechtshändige Bedienung ausgelegt sein müssen. Wie man’s auch dreht und wendet, mit der Installation in dieser Form ist die Händewaschgelegenheit kaum unverkrampft nutzbar.

Man muss nur die denkbaren Szenarios durchspielen, um das zu merken:

  • Seifenspender mit links, Wasserhahn mit rechts bedienen – umständlich, verkrampft, pannenträchtig (je nach Griffweise riskiert man Wasser auf dem rechten Ärmel).
  • Seifenspender mit rechts, dann Wasserhahn mit links bedienen – umständlich und mit normaler Gelenkigkeit kaum machbar (rechtes Handgelenk).
  • Wasser mit links andrehen, dann Seifenspender mit links bedienen – das hat Schlagseite und widerstrebt mir irgendwie, wäre aber sehr günstig für Leute, die nur die linke Hand benutzen können.
  • Seifenspender beidhändig bedienen (Knopf mit links drücken, Seife mit rechts auffangen), dann Wasser mit links aufdrehen – umständlich, aber wohl das geringste Übel hier.

Wer das Ding so geplant und gebaut hat, wäscht sich nach dem Toilettengang vielleicht gar nicht gewohnheitsmäßig die Hände oder hat die Anlage hier wenigstens nicht als Ganzes selbst getestet.

 

Werbeanzeigen

7 Kommentare on “Waschgelegenheit”

  1. maranaZ3 sagt:

    Was es nicht immer zu bedenken gibt, aber ehrlich, so unüberlegt könnte das von mir stammen. Ich bin Spezialistin im Einrichten von nicht praktikablen Lösungen, die ich dann reumütig wieder umgestalten muss.

    Liken

  2. gnaddrig sagt:

    Aber Du verdienst auch nicht Dein Geld damit, anderen Leuten Badezimmer zu bauen, oder? Für Laien hängt die Latte viel niedriger 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Lo sagt:

    Es ist ein Kunstwerk,
    Eine profane Waschgelegenheit so zu bauen, dass man darüber staunt, den Kopf schüttelt, im weltweiten Internet darüber schreibt, ist Kunst. Der Beuys, der hat es mit seiner Badewanne und der Fettecke vorgemacht.
    Chapeau!
    😉

    Gefällt 1 Person

  4. gnaddrig sagt:

    So habe ich das noch gar nicht gesehen. Stimmt aber 🙂

    Gefällt 1 Person

  5. Lo sagt:

    Gebrauchskunst.
    😉

    Liken

  6. gnaddrig sagt:

    So sieht das aus. Vielleicht sollte ich dort mal einen entsprechenden Hinweis aufhängen…

    Liken

  7. Lo sagt:

    „Ist das Kunst, oder kann das weg?“
    😉

    Gefällt 1 Person


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.