Schiene

Blankes Gleis unter Postkartenhimmel.

Werbeanzeigen

9 Kommentare on “Schiene”

  1. Schöner Spiegeleffekt – aber wieso ist die Schiene mit „Blauschimmel“ getaggt?

    Liken

  2. gnaddrig sagt:

    Ist sie das? War keine Absicht, da war die Ausfüllhilfe am Werk und ich unkonzentriert…

    Gefällt 1 Person

  3. Lakritze sagt:

    Toll. Das wäre eine wunderbare Werbung für eine Bahn, die ein bißchen anders wäre als die DB.

    Liken

  4. gnaddrig sagt:

    Danke 🙂

    Liken

  5. Achim sagt:

    Irgendwie hab ich um diese Jahreszeit bei dir immer den Eindruck, meine Netzhaut zeigte jetzt doch Verschleißerscheinungen. Und dann bemerke ich meinen Irrtum… Ist eine déformation quasi-professionelle, die Gattin hat beruflich mit dem Thema zu tun 😉

    Gefällt 1 Person

  6. gnaddrig sagt:

    Wie so’ne Art Placebo by Proxy?

    Liken

  7. Achim sagt:

    Oder eher ein Nocebo in dem Sinne „es scheint schlimm, ohne schlimm zu sein“?

    Liken

  8. gnaddrig sagt:

    Wie auch immer, so ein Proxy-Effekt eben.

    Liken


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.