Wintersonne

Advertisements

10 Kommentare on “Wintersonne”

  1. Lo sagt:

    Stimmungsvoll: man glaubt, die Kälte durchzuspüren.

    Gefällt 1 Person

  2. gnaddrig sagt:

    Danke 🙂

    Es war so frostig wie es wirkt.

    Gefällt mir

  3. christahartwig sagt:

    Aber sie versucht es wenigstens. Bestimmt einer von den Morgenden, an denen sich einem die Luft wie ein kaltes nasses Tuch aufs Gesicht legt.

    Gefällt mir

  4. gnaddrig sagt:

    Ja, es war so ein Tag, wo an den Zweigen Eisnadeln wachsen und die Kälte überall reinkriecht.

    Gefällt 1 Person

  5. maranaZ3 sagt:

    Ja es schien mal kurz die Sonne, aber ansonsten … heftiger Wind und Regen, wie immer, ich fühle mich wie in meinem zur Zeit gelesenen Krimi auf den Färöer- Inseln.

    🙂

    Gefällt 1 Person

  6. gnaddrig sagt:

    Dann hoffe ich, dass das Zimmer gemütlich ist und der Krimi spannend.

    Gefällt mir

  7. quersatzein sagt:

    Wunderschön! Ein Bild für die Götter, jedenfalls für die, welche nicht so schnell vor Kälte schlottern…

    Gefällt mir

  8. gnaddrig sagt:

    Danke 🙂

    Gefällt mir

  9. Sehr schönes Foto, bei uns hats leider +15°C!

    Gefällt mir

  10. gnaddrig sagt:

    Danke 🙂

    Bei der Temperatur halte ich 10°C dagegen. Das Foto ist auch nicht neu, sondern vom Januar 2017, also so eine Art fotografische Quersubventionierung des bisher miesen Nichtwinters dieses Jahr.

    Gefällt mir


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s