Und dann war da noch… (28)

… der Geadelte. Seit Herr Viver Smith für seine Verdienste um irgendwas wichtiges in den Adelsstand erhoben wurde, nennt man ihn Sir Viver.


9 Kommentare on “Und dann war da noch… (28)”

  1. gnaddrig sagt:

    Ich muss mich für das Niveau des heutigen Beitrags entschuldigen, aber nach zweimal #HeimatHorst, und das Thema ist ja noch lange nicht durch…

    Gefällt mir

  2. Müsste man den kennen?

    Gefällt mir

  3. gnaddrig sagt:

    Unbestätigten Gerüchten zufolge ist der Mann als MacGyver bekannt…

    Gefällt mir

  4. Also, „mein“ MacGyver ist Richard Dean Anderson.

    Gefällt mir

  5. gnaddrig sagt:

    Das ist bestimmt nur eine Tarnidentität!

    Gefällt mir

  6. So wie meine Tarnidentität. Ich bin ja in Wirklichkeit ein Reptiloid, der die Weltherrschaft an sich reissen will und nicht, wie es vielleicht mein Avatar vermuten liesse, ein Widder…

    Gefällt mir

  7. gnaddrig sagt:

    Eben.

    Gefällt mir

  8. gnaddrig sagt:

    Aber psssst, sonst merkt’s noch wer!

    Gefällt mir

  9. Achim sagt:

    @ Herr Johannes: Ha! Da fall ich doch nicht drauf rein! Natürlich bist du ein Widder, nur dass du hoffst, dass wir verschwörungsgestählten Internetnutzer das für eine Tarnung und dich für ein Reptloid halten! (Du denkst, dass wir denken, dass du denkst, dass wir denken, & da capo ad libitum.)

    Gefällt 1 Person


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.