Po-, Pe-, Piraten

Zwei Jungs im späten Vor- oder frühen Grundschulalter spielen am Strand. Sie buddeln, versuchen sich an Sandskulpturen, malen dann im festen feuchten Sand am Wasser Bilder.

Kuck mal, ich habe einen Popo gemacht!

Und da ist der Penis!

Das geht eine Weile so hin und her, sie halten sich gegenseitig bei Laune und haben einigen Spaß mit diesen aufregenden Unanständigkeiten. Später schaut der Vater vorbei und sie zeigen ihr jüngstes Werk her: Kuck, das ist der Stinkefinger mit seinen vier Freunden.

Vater, erstaunlicherweise nicht recht begeistert: Warum malt ihr nicht mal… [denkt nach – Scheiße, das geht doch so nicht, da muss ich doch wie kann ich die von dem Schweinkram ablenken, hm, was könnten die denn stattdessen, warte mal, wo sind wir denn hier, Urlaub, Strand, Meer, ah, das isses:] …Piraten?

 

Werbeanzeigen


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.