Missverständlich

Ob es klug war, das Fahrrad genau dort abzustellen? Oder soll das wirklich weg?

Werbeanzeigen

3 Kommentare on “Missverständlich”

  1. quersatzein sagt:

    Da würde ich mich nicht zu sehr auf den Zettel verlassen. Das Fahrradschloss spricht nämlich eine deutliche Sprache…

    Liken

  2. gnaddrig sagt:

    Ja, ich fürchte auch. Passte aber so schön…

    Liken

  3. Achim sagt:

    Vielleicht ist es ja auch zu verschenken, weil der Schlüssel verloren gegangen ist?

    Liken


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.