Flickspuren

Kleines Stück eines alten asphaltierten Bahnsteigs, an einer Stelle mit Beton geflickt, der seinerseits an zwei Stellen wieder mit Asphalt geflickt ist.

Irgendeine Installation wurde vom Zahn der Zeit überholt und musste abgebaut werden. Das hier könnte ein Gepäckwagenstand gewesen sein. Das Loch hat man schnell mit Beton zugegossen und das ganze nicht abgesperrt. Natürlich ist irgendjemand über den frischen Beton getrampelt, und so können wir noch jetzt Jahre später Fußspuren im verwitterten und seinerseits wieder mit Asphalt geflickten Betonflicken auf dem verwitterten und auch anderweitig schon mehrfach geflickten Bahnsteig bewundern. Wenn jetzt noch Gras aus den Spalten wächst, wird es fast idyllisch…

Werbeanzeigen

3 Kommentare on “Flickspuren”

  1. Yadgar sagt:

    In Japan wäre das nicht passiert… und überhaupt kommen mir deutsche Bahnhöfe verglichen mit japanischen reichlich drittweltlich vor! Ein Hauch von Kolkata Central…

    Liken

  2. Pfeffermatz sagt:

    Sieht ja fast wie Kopfsteinpflaster aus! Nur nicht ganz so haltbar…

    Liken

  3. gnaddrig sagt:

    @ Yadgar: Japan war ich nie. Aber so weit muss man auch gar nicht. Schon hierzulande ist die Spanne sehr groß. Es gibt schicke und saubere Bahnhöfe wie Münster (ok, ziemlich neu gemacht) oder Hannover (soweit ich mich erinnere) mit viel Betrieb und viel Platz, es gibt unübersichtliche, vollgestopfte, verwohnte Bahnhöfe wie Mannheim oder Hamburg. Altgewordene, an den Rändern bröckelnde Anlagen wie Heidelberg, und dazwischen haufenweise Kleinstadtbahnhöfe von halbwegs ordentlich bis völlig verrottet.

    @ Pfeffermatz: So ungefähr. Man hat es geschafft, die Nachteile von Kopfsteinpflaster mit den Nachteilen von Beton zu verbinden: Eine nicht sehr glatte Oberfläche, die außerdem noch hässlich aussieht.

    Liken


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.