Geflickt

Altes, welliges Stück Asphaltoberfläche im Morgenlicht mit einem rechteckigen Flicken von ein mal zwei Metern; am Rand des Flickens wächst Gras wie eine Hecke

Richtig dicht kriegt man’s nicht. Bei Gehwegplatten schon gar nicht, aber auch wenn man asphaltierte Flächen flickt, kommt früher oder später das Gras durch.


2 Kommentare on “Geflickt”

  1. quersatzein sagt:

    Das sieht einfach wunderbar aus auf dem Foto.
    Ein Hoch auf das Gras und auf alles, was sich nicht unterkriegen lässt!
    Gruss,
    Brigitte

    Gefällt 1 Person

  2. Lakritze sagt:

    Das gefällt mir sehr. Ich habe ein Herz für Geflicktes, und für Wildwuchs auch.

    Gefällt 1 Person


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.