Giebelfenster

Aus drei "Säulen" und einem darüber sitzenden halbrunden Fenster zusammengesetzte Fensterfront an der Giebelseite eines Gebäudes; die Fenster werden von einer Lampe im dahinterliegenden Saal beleuchtet und heben sich gelb von der ganz dunklen Fassade ab. Aufgenommen aus ein paar Meter Entfernung vom Fuß der Wand nach oben blickend.

Ich mag solche erleuchteten Fensterfronten im Dunklen mit ihrem Scherenschnitteffekt. Wenn es dunkel genug ist, kann man solche Fenster dann fast im Nichts schweben lassen:

Aus drei "Säulen" und einem darüber sitzenden halbrunden Fenster zusammengesetzte Fensterfront an der Giebelseite eines Gebäudes; die Fenster werden von einer Lampe im dahinterliegenden Saal beleuchtet und heben sich gelb von der ganz dunklen Fassade ab. Aufgenommen aus ca. 30 m Entfernung, d.h. unverzerrt.

Noch ein Schritt zurück zeigt dann wieder ein wenig Kontext:

Aus drei "Säulen" und einem darüber sitzenden halbrunden Fenster zusammengesetzte Fensterfront an der Giebelseite eines Gebäudes; die Fenster werden von einer Lampe im dahinterliegenden Saal beleuchtet und heben sich gelb von der ganz dunklen Fassade ab. Über dem Giebel hebt sich der Nachthimmel ein wenig ab. Aufgenommen aus ca. 30 m Entfernung, d.h. unverzerrt.


One Comment on “Giebelfenster”


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.