Verfroren

An der Spitze ausgefranstes, angenagtes, teils dunkelrot und gelbbraun verfärbtes Brombeerblatt am Zweig; am Blattrand Rauhreif im Gegenlicht.

Jetzt hatten wir ja doch eine Weile lang immer wieder Nachtfröste, da ist es morgens trotz Sonnenschein ungemütlich kalt…


3 Kommentare on “Verfroren”

  1. das gehört zu der rubrik fotos, die – würde man es malen – als „total unglaubhaft“ durchgehen. (ich denke das oft bei himmeln.) die ham doch alle keine ahnung, was die natur für bilder malt.

    Gefällt 1 Person

  2. gnaddrig sagt:

    Stimmt. Gerade die echten Sonnenuntergänge sind oft völlig übertrieben und unrealistisch.

    Gefällt 1 Person


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.