Kunstlicht

Hell erleuchtete seitliche Fensterfront einer Sporthalle, bei Dunkelheit über einen kleinen Fluss fotografiert, in dem sich das Licht spiegelt.

Wieder eine praktisch schwarzweiße Farbaufnahme. Diesmal eine Sporthalle an einem Flüsschen bei Dunkelheit. Die hell erleuchtete Fensterfront spiegelt sich im Wasser, sonst ist nicht viel zu sehen.

Erst mit etwas Überbelichtung kommen Farbe und Umgebung ins Bild:

Diese Diashow benötigt JavaScript.


4 Kommentare on “Kunstlicht”

  1. Ohne deine Erklärung hätte ich dir jetzt gewünscht, dass du beim Fotografieren Gummistiefel anhattest, denn auf den ersten Blick schien es mir ein Innenraum zu sein, auf dessen Fußboden Wasser steht, in dem sich wiederum die durch die Fenster sichtbare Außenwelt spiegelt. – Ich mag solche optischen Täuschungen.

    Gefällt mir

  2. gnaddrig sagt:

    Ganz so weit geht die Selbstaufopferung für gute Fotos dann doch nicht.

    Aber interessante Art, das Bild zu sehen, da wäre ich nicht drauf gekommen. Naja, eigentlich klar, ich war ja vor Ort.

    Gefällt 1 Person


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.