Lückenfüller

Fußweg, der mit grauen Betonwürfeln nut ca. 8 bis 10 cm Seitenlänge gepflastert ist. Ein Würfel fehlt, die Lücke ist mit einer rissigen, in mehrere kleine Stücke gesprungenen Asphaltfläche geflickt.

Besonders spannend ist solches Pflaster ja normalerweise nicht. Auch die Farbgebung ist eher wenig inspirierend. Aber manchmal gibt es ja doch was zu sehen. Der Asphaltflicken fällt auf, und das scheint ihm unangenehm zu sein, weil er offensichtlich versucht, sein Erscheinungsbild der Umgebung anzupassen. Muss in ein paar Jahren nochmal dort vorbeischauen, um zu sehen, wie weit er damit kommt…

Fußweg, der mit grauen Betonwürfeln nut ca. 8 bis 10 cm Seitenlänge gepflastert ist. Ein Würfel fehlt, die Lücke ist mit einer rissigen, in mehrere kleine Stücke gesprungenen Asphaltfläche geflickt.


2 Kommentare on “Lückenfüller”

  1. wildgans sagt:

    Von einem Barfußpfad übriggeblieben?

    Gefällt 1 Person

  2. gnaddrig sagt:

    Wer weiß 😀

    Gefällt mir


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.