Alternativen

Manche kennen sicher die, hm, humorige Wendung alles roger in Kambodscha (sprich: Alles rottscha in Kambottscha). Man kann dieselbe Aussage natürlich auch nüchtern formulieren, etwa in Form des klassischen Alles ok. Oder man nimmt die neuerdings sehr verbreitete Formulierung Alles gut.

Wenn man nun aber Lustigkeit in die Sprache bringen will, man das mit Kambodscha aber nun doch schon etwas angejahrt findet, braucht man Alternativen. Hier gibt’s welche:

Alles roger in Kambodscha?

Alles klar auf Sansibar! (auf der Andrea Doria ja nicht ganz so, aber ich mag Udo Lindenberg eh nicht besonders.)

Alles gut in Beirut.

Alles super in [fünfsilbig!] Guadelupe.

Alles fein in Bad Gastein.

Alles schön in Plön.

Alles knorke auf Mallorke.

Alles geritzt in Biarritz.

Alles toll auf dem Atoll.

Alles bestens im Südwesten.

Alles dufte in der Grufte.

Alles in Butter auf dem Kutter (der ist aber auch wie dafür geschaffen, „Butter bei die Fische“ zu tun).

Alles gebongt im Haus Tremont.

Alles Mist, darum tschüss…


20 Kommentare on “Alternativen”

  1. cimddwc sagt:

    Pogo in Togo, Dio in Rio… würde mich nicht wundern, wenn da auch Kambodscha schon vertont worden ist, aber all deine Alternativen sicher nicht. Kannste ja mal machen. 😃

    Gefällt mir

  2. Yadgar sagt:

    Nee, wenn dann so:

    Alles cool in Kabul? (Klassiker – angeblich auf Erkan & Stefan zurückgehend, tatsächlich aber – wenn auch ohne „Alles“ – auf Jörg „Yadgar“ Bleimann, 1983/84 in unzähligen Schulheften zu lesen und in Aufnahmepausen auf Radiomitschnitt-Cassetten zu hören – hier ein paar Original-Beispiele:
    [audio src="http://www.bergisch-afghanistan.de/bla/cool_in_kabul_yadgar_anfang_februar_1984.wav" /]
    [audio src="http://www.bergisch-afghanistan.de/bla/cool_in_kabul_yadgar_april_1984.wav" /]
    [audio src="http://www.bergisch-afghanistan.de/bla/cool_in_kabul_das_fetzt_afghanisch_yadgar_anfang_februar_1984.wav" /]
    )

    Alles klar in Kandahar? (Variante: Alles klar in Charikar?)

    Alles glatt in Herat? (Variante: Alles glatt in Jalalabad?)

    Alles klamm in Dilaram?

    Alles Kack in Wardak?

    Für Österreicher: Alles leiwand in Maiwand?

    Alles schlimm in Ischkaschim?

    Alles schal im Panjshirtal?

    Alles schlaff in .af?

    Alles Pfusch am Hindukusch?

    Gefällt mir

  3. Hanseator sagt:

    Alles ok in Bad und WC, reimte eine kreative Werbeagentur.

    Vertont wurde Kambodscha von Kim Wilde (Cambodia) und Dead Kennedys (Holiday in Cambodia), beide Songs kommen aber ohne originellen Reim aus. 🙂

    Gefällt mir

  4. Yadgar sagt:

    @cimddwc:
    „Pogo in Togo“

    …Chaos in Laos, Samba in Uganda, Coca-Cola in Angola!

    @Hanseator:
    „Alles ok in Bad und WC“

    Ja, auf dem Klooooooo,
    nicht anderswoooooo,
    da werden die Exkremente abgeleeeeeegt…

    (Yadgar, 1978… Melodie: „Aloha Oe“, James-Last-mäßig synkopiert!)

    Gefällt 1 Person

  5. gnaddrig sagt:

    @cimddwc: Cha-cha in Kambocha oder so. Und die ganze Liste vertonen? Vielleicht so wie Walk Off The Earth das mit den Beatles gemacht haben…

    @Hanseator: Hätten die genannten mal vorher hier reingelesen!

    @Yadgar: Du hast den Sinn dieses Textes nicht verstanden. Es geht um gut, schön, toll, dufteknorke, nicht um das übliche Gemecker 😉

    Gefällt mir

  6. nömix sagt:

    Alles bingo in Santo Domingo.

    Gefällt 1 Person

  7. ranthoron sagt:

    Da ist ja wieder alles klar
    auf der Andrea Doria!

    Keine Panik
    auf der Titanic!

    Gefällt mir

  8. nömix sagt:

    Alles schick in Martinique.
    Alles famos in Davos.

    @ für Österreicher:
    Alles klass’ in Dalaas.
    Alles fit in Sankt Aegyd.
    Alles auf zack in Stadt Haag.

    Gefällt 1 Person

  9. Ne, mischt ist das nischt 😀

    Gefällt mir

  10. Alles Roger bei de Blogger 😀

    Gefällt mir

  11. gnaddrig sagt:

    Das ist aber bestenfalls ein schriftbildlicher Reim. Egal, Nogger dir einen…

    Gefällt 1 Person

  12. Nogger as ich früher ab und an, da war mir aber immer die Schokolade zu dunkel…

    Gefällt mir

  13. gnaddrig sagt:

    Ah, darum dann ins Bloggerfach gewechselt?

    Gefällt 1 Person

  14. Wieso ich blogge? Das frage ich mich neuerdings häufiger, haha

    Gefällt mir

  15. gnaddrig sagt:

    Weil’s Spaß macht? Ich jedenfalls.

    Gefällt 1 Person

  16. Ja, Spaß ist Trumpf….äh, schon wieder Schokolade…

    Gefällt mir

  17. gnaddrig sagt:

    Schokolade geht immer, wenn sie nicht zu dunkel ist 😉

    Gefällt 1 Person

  18. Herrenschokolade, jaaawoll!

    Gefällt mir

  19. gnaddrig sagt:

    Geht schon, aber nur für sich, nicht als Beschichtung von Eis oder in Pralinen oder so.

    Gefällt 1 Person

  20. Empfinde ich ähnlich…

    Gefällt mir


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.