In den Sonnenuntergang

Das ist eher versehentlich entstanden – als hier die Schranke runterging (passiert eher nicht so oft) bin ich schnell vom Fahrrad, habe die Kamera rausgekramt und draufgehalten. Allerdings war da noch eine ganz große Blende und 1/10 Sekunde Belichtungszeit fest eingestellt, darum das etwas surreale Bild. Könnte eigentlich eine Buntstiftzeichnung sein, oder?

Egal, in echt sah es so aus:

Als die Schranke wieder hochging, kamen zwei Jungs im Grundschulalter auf dem Fahrrad vorbei. Einer fragte anflugweise belustigt, ob der Zug schön ausgesehen habe. Ich gebe ja zu, es gibt idyllischere Motive…



In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.