Nachtzug

Blick bei Dunkelheit an Bahngleisen entlang in Richtung des erleuchteten Bahnhofs; vom Bahnhof ein heller Streifen, wo die Fenster eines ausfahrenden ICEs wegen der langen Belichtungszeit ineinander verschwimmen.

Nochmal die Stelle von neulich. Manchmal Den Rest des Beitrags lesen »


Hauptbahnhof

Blick bei Dunkelheit an Bahngleisen entlang in Richtung des erleuchteten Bahnhofs mit vielen roten Signalleuchten auf dem Weg

Diese Aufnahme ist an derselben Stelle entstanden wie diese hier, nur war’s diesmal dunkler.


Backlit

Helle Lichtpunkte vor dunklem Grund bilden eine aus mehreren Teilen zusammengesetzte ungefähr dreieckige Figur

Hier bin ich nicht sicher, ob ich an ein nächtliches Satellitenbild einer Großstadt, einer Insel oder eines Kontinents denke, oder ob es mich nicht doch eher an eine Art Tiffany-Lampe erinnert.

Egal, Den Rest des Beitrags lesen »


Netzstruktur

Herbstliches Eichenblatt am Baum, braun geworden, an einer Stelle ist nur noch die Struktur der Blattadern übrig.

Man weiß ja, dass so ein Blatt eine solche Netzstruktur hat, aber meistens sieht man es nicht so schön wie hier, wo irgendjemand das normalerweise verborgene Gerüst so schön freigelegt hat… Den Rest des Beitrags lesen »


Rechter Winkel

Runder Gullydeckel auf einem Bahnsteig; der Gully schneidet einen weißen un deinen dunklen Streifen auf dem Bahnsteig, im Inneren des Deckels findet sich auch das Bahnsteigpflaster mit beiden Streifen, allerdings wurde der Gullydeckel irgendwann um 90 Grad verdreht eingesetzt.

Da hat jemand den Gullydeckel nicht richtig hingelegt. So bildet die Fortsetzung des Leitsystems mit den gerillten weißen Bodenplatten im inneren des Deckels ziemlich genau einen rechten Winkel mit der Bahnsteigkante. Da das vor mir wohl niemand nachgemessen hat, muss da jemand Den Rest des Beitrags lesen »


Schlehen

Reife Schlehen an mit Flechten bewachsenen Ästen eines weitläufigen Schwarzdorngebüschs

Der Schwarzdorn trägt reichlich dieses Jahr. Wirklich Den Rest des Beitrags lesen »


Klettertour

Legomännchen auf einem Findling im Park; tut so, als habe er einen Berg erstiegen.

Der Weg dahin war nicht ganz einfach: Den Rest des Beitrags lesen »


Aufgelöst

Damenfahrrad, dessen beide Räder fehlen, liegt neben einem Fahrradständer auf dem von Bodendeckern bewachsenen Boden.

Man sieht deutlich das Fahrrad, aber irgendwas stimmt da nicht. Vielleicht ist das ein Phantomfahrrad, aber „die Räder fehlen“ ist mir zu einfach.

Das Fahrrad verschwindet da irgendwie, es löst sich auf und geht im Hintergrund auf. Oder vielleicht überflutet der Hintergrund das Rad nach und nach. Die Räder mit den filigranen Speichen und die Pedalen sind schon weg, als nächstes Den Rest des Beitrags lesen »


Straßenlaterne (3)

Taubenblau angestrichene Straßenlaterne, deren Glaskugel unter einer halbrunden Blechhaube von mehreren, teils gebogenen Stahlrohren gehalten wird. Vermutlich ein Versuch, Gründerzeitstil nachzuahmen bzw. zu zitieren.

Im Moment wird sie nicht benötigt, die Leuchte. Deshalb steht sie jetzt als Skulptur herum. Trotz etwas Gammel in der Glaskugel Den Rest des Beitrags lesen »


Maske

Biene, die auf der Windschutzscheibe eines geparkten Pkw sitzt, gesehen schräg von vorne; das Gesicht erinnert an eine dunkle hölzerne Maske mit grimmigem Ausdruck

Auf der Winschutzscheibe eines geparkten Autos saß diese Biene. Da sie sich nicht rührte, konnte ich ganz in Ruhe Den Rest des Beitrags lesen »