Stairway to Heaven

Blick auf einen Steg auf einer Stahlsäule, der rechtwinklig in ein Hafenbecken ragt und an dessen Ende rechtwinklig eine Stahltreppe steht. Diese Treppe führt auf der einen Seite ins Wasser und verschwindet vollständig unter der Oberfläche. Auf der anderen Seite hört sie mitten im Nichts auf.

Man könnte Den Rest des Beitrags lesen »


Märchenwald, grün

Lockerer Mischwald in der Frühlingssonne. Die Bäume sind scherenschnittartig schwarz, erstes Laub und üppiges Gras leuchtet grellgrün dazwischen.

Lockerer Mischwald mit viel Gras auf dem Boden. So ein intensives Grün habe ich selten gesehen. Sehr schön Den Rest des Beitrags lesen »


Bunte Fenster

Bei Dunkelheit fotografierte Fassade eines Hauses mit gleichförmigen Fensterreihen, deren Rahmen von innen farbig beleuchtet sind, grün, gelb, blau, lila wechseln sich in loser Folge ab.

Neulich hatten wir helle Fenster mit andeutungsweise verschiedenen Lichtfarben. Heute Den Rest des Beitrags lesen »


Helle Fenster

Blick auf die erleuchteten Fenster eines vierstöckigen Hauses bei Dunkelheit.

Witzig, wie unterschiedlich die Fenster aussehen. Dabei könnte man Den Rest des Beitrags lesen »


Gestrichelt

Blick von unten durch das Stahlgitter, das einen Absatz einer mehrstöckigen Feuertreppe eines Kinos bildet. Die Sonne scheint von oben auf einen Teil des Gitters, und an dem Stahlträger darunter kommen schräge gestrichelte Lichtlinien an.

Scheint die Sonne durch das Stahlgitter, aus dem die Fluchttreppe eines Kinos besteht. Eigentlich sollte das Gitter ja Den Rest des Beitrags lesen »


Unter einer Brücke

An die helle Betonwand einer Straßenunterführung gesprühte Graffiti, dasselbe Motiv wie im Beitrag "Tunnel (2)"; der Schriftzug könnte "BOSE" lauten.

Das Motiv aus diesem Beitrag wieder. Vielleicht Den Rest des Beitrags lesen »


Kunstlicht

Hell erleuchtete seitliche Fensterfront einer Sporthalle, bei Dunkelheit über einen kleinen Fluss fotografiert, in dem sich das Licht spiegelt.

Wieder Den Rest des Beitrags lesen »


Ampelbalkon

Die oberen fünf Stockwerke eines Wohnturms. Helle Fassade, in der Mitte eine Säule von Balkons mit dunkelgrauen Brüstungen. Ein Balkon hat eine gelbe Markise und, auf einer Wäscheleine, ein grünes und ein rotes Kleidungsstück.

An so einer so bedrückend uninspirierten Balkonfront fällt man mit drei farbigen Stücken Stoff schon auf…


Hochhaus

Kastenförmiges Hochhaus mit weißer Fassade, von der Abendsonne angestrahlt, vor düsteren Wolken, umgeben von kahlen Bäumen.

Im Abendlicht bei tiefstehender Sonne sieht fast alles schöner aus als sonst. Die Farben werden wärmer, die Kontraste stärker. Wenn im Hintergrund dann noch dunkles Gewölk dräut, können sogar schmuddelschlammbraune Bauten im Hintergrund fast freundlich wirken. Strahlendweiße Kästen wie dieser machen dann natürlich erst recht was her…


Alle Macht der Phantsie [sic!]

Lüftungsschlitze an der Außenwand eines 50er-Jahre-Kiosks, die in vier Gruppen zu je vier Schlitzen angeordnet sind; in einer der Vierergruppen sind drei Schlitze durch Entfernen der Stege zwischen den Schlitzen zu einer quadratischen Öffnung zusammengelegt worden.

Keine Ahnung, wer die Lüftungsschlitze warum zu so einem quadratischen Loch zusammengelegt hat. Aber jemand hat eine Verwendung für die so entstandene Öffnung gefunden: Den Rest des Beitrags lesen »