Solidarisches Miteinander

Warteschlange am Supermarkt. An der Tür steht ein Securitymann und lässt immer dann einen Kunden in den Laden, wenn ein anderer den Laden verlässt. Eine handvoll Leute steht Schlange, hübsch mit 2 m Abstand voneinander.

Ein älterer Herr in gut eingetragenem Straßenanzug und Hut kommt von der Seite, fragt in die Schlange: Ah, die haben da jetzt Zugangskontrolle, ja? Die Schlange so: Ja. Sieht so aus. Wie überall zurzeit. Er: Na, ich gehe mal rein, kucken. Der Securitymann hält ihn auf: Sie können jetzt hier nicht rein. Den Rest des Beitrags lesen »