Weiß

Ganz ohne Feuertreppe kommt dieser etwas modernere Bau aus. Noch Den Rest des Beitrags lesen »


Halbe Sache (2)

Neulich hatte ich mich ja über eine halbe Feuertreppe an einem öffentlichen Gebäude gewundert. Hier habe ich jetzt noch so ein Ding gefunden. Diesmal hat man aber die oberen Stockwerke mit einer Außentreppe versorgt, übrigens in entgegengesetzter Drehrichtung. Aus den unteren Stockwerken kann man im Notfall sicher Den Rest des Beitrags lesen »


Säulengesicht

Nicht nur in Wänden und Mauern lauern sie, sondern jetzt auch in Säulen, und beobachten. Übrigens ganz in der Nähe dieser Säule. Zufall?

Mit Mustererkennung kann man viel Spaß haben…


Bogengang (2)

Mal wieder etwas Architektur, diesmal aber nicht bei Nacht. Hier sieht man die Bögen auch nur indirekt, aber das schadet nichts.

Diesmal konnte ich Den Rest des Beitrags lesen »


Grau

Mit schmuddeliggrauen Platten verkleidete Fassade der Giebelseite eines fünfstöckigen Wohnhauses. In der Mitte übereinander je ein Fenster pro Stockwerk.

Fassaden wie das aktuelle Wetter: Schmuddelig, farbarm, einfallslos. Allerdings würde die zum Aufhübschen solcher Trostlosigkeiten beliebte Methode, einzelne Platten in verschiedenen Farben anzumalen, das ganze auch nicht wirklich hübscher machen. Vielleicht sollte man da mal Den Rest des Beitrags lesen »


Blindfenster

Wand eines älteren Hauses mit zwei Blindfenstern auf halber Höhe; in den Fenstern sind ein Mann und eine Frau als Relief abgebildet.

Dass man Fassaden von Häusern mit Blindfenstern auflockert, ist ja nicht so selten. Dass man diese Blindfenster dann aber gleich noch mit Skulpturen bevölkert, ist eher nicht so alltäglich. Nette Idee allerdings.

Ich weiß nicht, wie alt das Haus ist, vermutlich hat das schon ein paar Jahrhunderte auf dem Buckel. Bei den beiden Figuren im Fenster bin ich nicht so sicher, ob die zusammen Den Rest des Beitrags lesen »


Doppelt verspiegelt

Durchsichtige Spiegel können interessante Effekte hervorrufen, die dann manchmal verwirrende Blicke ergeben.

Hier habe ich zwei durchsichtige Spiegel, die Den Rest des Beitrags lesen »


Blauer Streifen

Fassade eines etwa zehnstöckigen Bürogebäudes mit durchgehenden Fensterzeilen, dazwischen schmuddelig-ockerfarbene (ehemals gelbe?) Fassade. Im rechten Drittel des Gebäudes läuft ein vier Fensterlemente breiter Streifen aus bläulich-spiegelnden Glasscheiben über die gesamte Höhe des Gebäudes und unterbricht sowohl die Fensterzeilen als auch die dazwischenliegende Fassade.

Nicht weit von dem Hochhaus von vorgestern steht dieser schicke Büroturm. Der senkrechte blaue Spiegelstreifen muss wohl irgendeine Art gestalterisches Statement sein. Dahinter ist übrigens nicht das Treppenhaus, das sind ganz normale Büros.

Das Ensemble wirkt auf mich ähnlich gelungen wie ein schon etwas runtergerittener Kleinwagen irgendwo auf dem Dorf, mit nachträglich eher schlecht als recht angeklebten Kotflügelverbreiterungen. Irgendwie Den Rest des Beitrags lesen »


Hochhaus (2)

Die oberen vier Stockwerke eines Hochhauses mit einer Fassade aus unregelmäßigen Fensterzeilen und weißen Blenden, weichgezeichnet im Schein der untergehenden Sonne.

Ich weiß nicht, ob ich diesen Bau besonders hübsch finde. Immerhin ist es kein aufrechtgestellter Schuhkarton mit allzu regelmäßigen Fensterzeilen (wie hier oder hier), sondern Den Rest des Beitrags lesen »


Bunte Fenster

Bei Dunkelheit fotografierte Fassade eines Hauses mit gleichförmigen Fensterreihen, deren Rahmen von innen farbig beleuchtet sind, grün, gelb, blau, lila wechseln sich in loser Folge ab.

Neulich hatten wir helle Fenster mit andeutungsweise verschiedenen Lichtfarben. Heute Den Rest des Beitrags lesen »