Kreatives Parken

Parken ist heutzutage oft ein Problem. In den Städten sind die Straßenränder entweder schon solide zugeparkt oder mit Haltverboten versehen. In kleinstädtischen Gewerbegebieten ist die Situation oft nicht so angespannt, aber gelegentlich wird es auch dort eng. Wenn Autofahrer nun ihre Kisten in Laufweite ihres Ziels abstellen wollen, werden sie manchmal kreativ.

Hier etwa hat man die gezackte Linie am Straßenrand ganz sauber respektiert:

kreatives_parken_orig

Der Bürgersteig ist an der Stelle recht breit, da kommen die (hier draußen sowieso nicht so wahnsinnig zahlreichen) Fußgänger schon irgendwie zwischen den Autos und der Hecke durch. Ist ja auch nicht Schuld der parkplatzsuchenden Autofahrer, wenn die Anwohner Den Rest des Beitrags lesen »