In der Maschine

Nach gut 12 Jahren war er dann endgültig am Ende, der alte Laptop, in jeder Hinsicht verbraucht. Statt ihn einfach wegzuwerfen haben wir ihn zerlegt, um zu sehen, wie es drinnen aussieht, und da boten sich interessante Ansichten.

Hier zum Beispiel schauen wir in einen mit allem möglichen Trödel vollgestopften Raum, in dem nichts Bestimmtes den Blick auf sich zieht:

maschine_troedel

Ziemlich amorph das ganze, nicht einmal Den Rest des Beitrags lesen »


Technische Spielideen

Nachdem meine Idee für einen Pi-basierten Bildschirmschoner ziemlich positives Echo gekriegt hat, erlaube ich mir heute, noch ein paar Bildschirmschonerideen vorzustellen. Diesmal ist es weniger mathematisch-theoretisch orientiert, sondern geht eher in Richtung Ingenieursspielereien.

Ich arbeite die Details jetzt nicht so ausführlich aus wie beim letztenmal, sondern ich werfe einfach nur die Ideen in den Ring. Selbst bauen könnte ich sowieso nichts davon. Und vielleicht ist das ja auch alles kalter Kaffee, so spannend und aktuell wie die Zeitung von vorgestern oder der drölfzehnte Neuaufguss der Schlaghose, weil es das schon lange gibt.

Egal, hier also ein paar Bildschirmschonerideen, die Den Rest des Beitrags lesen »