Weißer Stuhl

Alter Küchenstuhl mit resten der ursprünglich weißen Farbe steht im Halbdunkel auf einem staubigen Dachboden vor einer schmuddelig weißen Wand.

Alter, ehemals weißer Küchenstuhl mit ziemlich verwitterter Sitzfläche. Entweder hat der lange unter freiem Himmel gestanden oder das Dachfenster, unter dem er steht, ist undicht. Egal, jetzt Den Rest des Beitrags lesen »


Balkon

Balkon auf halber Höhe eines Mietshauses aus gelbem Backstein; auf dem Balkon Wäscheleinen mit Wäsche, Blumenkästen, Gießkannen, Möbel, Kram und vier farbige Sonnenschirme.

Ein sichtlich intensiv genutzter Balkon. Im Vorbeigehen mit dem Handy aus einiger Entfernung mit Tele fotografiert. Darum ist das wohl auch so verwaschen. Der Balkon könnte so in einem Wimmelbild vorkommen, z.B. in Colin Thompsons skurrilen Bücherregalen.


Abgeblättert (4)

Die Fassade verrottet. Hier Den Rest des Beitrags lesen »


Feuerwerk

Ein alter Container am Straßenrand in einem Gewerbegebiet, wo die Farbe strahlenförmig abplatzt, wenn von innen eine Beule geschlagen wird. Den Rest des Beitrags lesen »


Rostauge

Schaut da ein rostiger Superheld durch die abblätternde Farbe? Erinnert mich das vage an Spiderman? Oder sind diese gammligen Oberleitungspfähle in Wirklichkeit getarnte Rost-Golems? Steht womöglich irgendeine -kalypse bevor?


Trau schau wem

Eine eher schlampig geglättete, weißgestrichene Betonwand.

Der Helligkeitsverlauf auf dem Foto wundert mich nicht – links oben ist eine dunkle Ecke im Treppenhaus, rechts unten wird die Wand von einem gegenüberliegenden Fenster beleuchtet. Unerwartet kam für mich der Farbverlauf  – im Bild oben künstlich verstärkt, aber auch auf dem unbearbeiteten Foto schon zu sehen. Mit bloßem Auge in natura war nichts derartiges sichtbar.

Fragt sich, ob ich meinen Augen oder meiner Kamera trauen soll…


Abgeblättert (2)

abgeblaettert02

Mikrokosmos Balkongeländer, lange nicht gestrichen.


Efeu

efeu

Efeu als Bodendecker ist eigentlich nichts weiter besonderes. Aber mit ihrer Äderung und den teils fast neonartigen Farben sehen die Blätter toller aus als die unscheinbare Fläche vermuten lässt.


Farbfleck

farbfleck

Witzig, das sind nicht alles dienstgraue Tarnkappenfahrräder, aber irgendwie sticht nur das grüne aus der blassen Herde heraus.


Abgeblättert

abgeblaettert

Anders als man bei flüchtigem Hinsehen meinen könnte, handelt es sich nicht um borkige Rinde, sondern Den Rest des Beitrags lesen »