So nicht!

Mir ist nicht ersichtlich, warum das Abstellen von Fahrrädern dort verboten ist – die Räder stehen niemandem im Weg. Bis zur nächsten Hauswand ist massig Platz (wir sind hier auf dem Kaiserring direkt vor dem Mannheimer Hauptbahnhof, da passt mindestens ein Volleyballfeld zwischen das Geländer und die nächste Hauswand, mit Platz für Zuschauer drumherum) und ich sehe wirklich nicht, wer sich durch hier abgestellte Räder gestört, beeinträchtigt oder behindert fühlen könnte. Und schön Den Rest des Beitrags lesen »


… and active moisture vapor transmission

Meine neue Regenjacke von killtec hatte so ein hübsches Hochglanzetikett am Ärmel hängen, wo auf Deutsch und, hm, Englisch draufsteht, was die Jacke alles kann. Zunächst mal ist sie wasserdicht:

killtec Funktionsjacken halten einem extremen Wasserdruck stand und bieten dadurch optimalen Schutz gegen Nässe.

Will ich mit der Jacke tauchen gehen? Ok, der Stoff soll ja nicht gleich durchweichen, wenn es mal ein bisschen windig ist.

killtec funktion [sic!] jackets resist highest distribution pressure and protection in extreme conditions.

Wieso distribution pressure? Gut, LEO hatte das mal als Übersetzung für Wasserdruck, der Eintrag ist aber seit Januar 2006 gelöscht. Aber auf Deutsch bieten die Jacken Schutz, auf Englisch widerstehen sie der protection in extreme conditions. Man darf sich von dem Schutz aber auch nicht vereinnahmen lassen, da muss man standhaft sein und widerstehen.

Dann ist die Jacke atmungsaktiv:

Das Material schützt Sie nicht nur vor Regen, Wind und Kälte, es leitet auch die beim Schwitzen entstehenden Wassermoleküle durch Mikroporen nach außen ab. Kleidung und Körper bleiben angenehm warm und trocken.

Entstehen beim Schwitzen Wassermoleküle? Den Rest des Beitrags lesen »