Ruhe vor dem Sturm

Einzelnes graubraunes Blatt (elliptisch mit Spitze an beiden Enden, gezahnte Ränder) liegt auf graubraunem Schotterweg mit etwas Straßenstaub in der Mitte des Blattes; die Ränder durch Rauhreif hervorgehoben

Einen Tag bevor Orkan Sabine hier durchfegen soll, kann dieses Blatt noch in aller Ruhe Den Rest des Beitrags lesen »


Abseits

Schmale Seitenstraße zwischen der Rückwand eines Wirtschaftsgebäudes und einer Baumreihe; das Laub färbt sich teilweise, und auf der nassen Straße liegt Herbstlaub.

Noch so ein Ort mit wenig Verkehr.


Vom Laster gefallen

Zersplitterter Außenspiegel eines Autos liegt zwischen gelbem Herbstlaub auf einem Grünstreifen am Straßenrand.

Außenspiegel, leichte Gebrauchsspuren, aber Den Rest des Beitrags lesen »


Scherenschnitt (2)

Blick auf ein halb offenes Drahttor. Silhouetten von Büschen und Bäumen zeichnen sich scharf gegen den blassblauen Himmel ab.

Solchen Gegenlichtmotiven kann ich nicht widerstehen. Wenn man genauer hinschaut, sieht es so aus. Hinter mir Den Rest des Beitrags lesen »


Verschluckt

Kennt Ihr das, dass man manchmal denkt, da müsste doch eigentlich irgendwo der Mond am Himmel stehen? Wir haben fast noch Vollmond, aber wo ist er denn?

Wenn man Glück hat, ist er in Sternwartung, aber manchmal wird er von so einem Laubmonster verschluckt, das unerwartet in den Himmel springt. Den Mond dann wieder aus dem Kompost zu klauben ist gar nicht so einfach…


Unvollständig verherbstet

 


Rot

Immer wieder unglaubliche Farben, wenn im Herbst das Licht stimmt. Hier habe ich wirklich nur den Kontrast ein kleines bisschen erhöht, sonst nichts.


Schattenwesen

Unklug gewähltes Versteck…