Fahrräder vor der Tür…

Es kommt ja immer wieder vor, dass Notausgänge und Flucht- und Rettungswege irgendwie vollgemüllt oder zugeparkt werden. Neulich bin ich in einer Gasse an einem Notausgang vorbeigekommen, wo man dieses Problem durch ein ansprechend formuliertes Schild zu lösen versucht:

notausgang_detail

Notfall und kommen wir raus?
NEIN! Schon wieder Fahrräder vor der Tür…

Ich kann nicht beurteilen, wie gut es wirkt. Dass kein Fahrrad dort stand, als ich vorbeikam, kann Zufall sein. Die Gittertür ist zum Anschließen von Fahrrädern sicher hervorragend geeignet. Aber der Text gefällt mir – kurz und treffend. Sicher wirksamer als Gepoltere im Stil von Hier ist ein Notausgang, Du Vollpfosten, also stell Dein Fahrrad woanders hin, sonst Ärger!