Im Bus

Neulich im Bus. Drei gutgekleidete Damen, Typ Geschäftsreisende mit Koffer, steigen ein. Das heißt, die erste steigt ein, geht bis zur Schranke und bestellt beim Busfahrer Drei Fahrkarten zum Bahnhof. Die zweite steht direkt hinter ihr, die dritte hat ihren Koffer in der Tür und ist selbst noch draußen.

Der Busfahrer nennt den Preis. Die Dame kramt ihr Portemonnaie aus der Handtasche, gibt dem Busfahrer einen Geldschein und versucht gleichzeitig, die Fahrscheine entgegenzunehmen, während ihr zu allem Unglück noch die recht große Handtasche von der Schulter rutscht und der Ruck ihr beinahe die Geldbörse aus der Hand schlägt.

Die zweite merkt, dass die erste für alle drei bezahlt hat – Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Verzögerungen

Neulich komme ich recht zeitig auf den Bahnsteig. Mein Regionalzug steht schon bereit, ich habe aber noch ein paar Minuten bis zur Abfahrt. Auf dem Bahnsteig gegenüber steht ein Intercity, der hier eingesetzt wird. Die Zugchefin steht in einer Tür etwa in der Mitte des Zuges, im ersten und im letzten Waggon des Zuges steht jeweils eine weitere Bahnbedienstete ebenfalls in einer offenen Tür.

verzoegerungen

Die fahrplanmäßige Abfahrtzeit ist erreicht, die Türen klappen zu. Die Zugchefin pfeift zur Abfahrt. Als sie eben ihre Tür hinter sich schließen will, kommen zwei Reisende mit Koffern die Treppe (auf der Abbildung links) heraufgehastet, versuchen vergeblich, die bereits geschlossenen Türen des Waggons direkt neben der Treppe zu öffnen. Sie werden von der Zugbegleiterin 1 am hinteren Ende des Zuges per Zuruf zu der offenen Tür dort gelotst.

Die beiden sind noch nicht fertig eingestiegen, da kommen am anderen Ende des Bahnsteigs Den Rest des Beitrags lesen »