Gedankenspiele

Jetzt ist der Rummel erstmal wieder vorbei. Die Tore sind gezählt, die Fans nach Hause gefahren und in Frankreich ist wieder Alltag. Sommermärchen ade. Mal sehen, was von dem Turnier in Erinnerung bleiben wird – Turn on ULED!, McDonalds Player Escorts, Energy of Azerbaijan, Hisense, Turkish Airlines, Probably …the best in the world, FDJ und Autos, vielleicht auch noch ein bisschen was mit Fußball? Island schmeißt England raus, die Iren singen schön, Jogi Löw wird ertappt, Portugal schafft endlich mal einen Titel.

Falls man 2016 in Zukunft nicht sowieso schon als das Jahr sehen wird, in dem „der Fußball“ überreizt hat, wie die Zeit schreibt, hätte ich da eine Idee: Spinnen wir einfach die Entwicklungen der letzten Jahre anhand einer gedachten Linie weiter – mehr, größer, lauter, bunter. Da geht noch was.

Der UEFA gehören derzeit 55 Nationalverbände an, da ist noch jede Menge Luft für Erweiterungen. Man könnte Den Rest des Beitrags lesen »