Joggen verboten

Auf dem Altenbergsteg zu Bern soll man nicht joggen, wohl weil die alte Kettenbrücke sonst zu sehr schaukelt. Aber schön Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Dauerparken verboten

 

Man weiß nicht genau, ab welcher Parkdauer man dort als Dauerparker gilt. Wahrscheinlich wollen die aber nur so etwas vermeiden…


Kein Fahrradständer

Schild: Bitte nehmen Sie Rücksicht - Bäume sind keine Fahrradständer!

Dieses Schild macht mich etwas ratlos. Zunächst mal: Ja, Bäume sind keine Fahrradständer. Aber die Leute haben ihre Fahrräder auch nicht am Baum angeschlossen, sondern an dem Schutzgitter. Das Schutzgitter ist natürlich auch kein Fahrradständer, aber den Gittern dürfte das Anschließen von Fahrrädern nicht weiter schaden. Dass das Vollstellen mit Fahrrädern für Bäume u.U. nicht so gut sein könnte, glaube ich mal.

Vielleicht ist aber auch gemeint, dass man die Rücksicht nicht auf die Bäume nehmen soll sondern Den Rest des Beitrags lesen »


Ausfahrt freihalten! verboten!

ausfahrt_freihalten_verboten

Hält sich natürlich wieder kein Schwein dran…


Überschreiten der Gleise…

ueberschreite_der_gleise

Eigentlich produziert das menschliche Auge ja auch ein Bild, das auf dem Kopf steht…


… für Unbefugte verboten

fuer_unbefugte

Was da verboten ist? Scheint nicht so wichtig zu sein. Hauptsache verboten…


Kraftwagenanlage

kraftwagenanlage

Der Zahn der Zeit hat einfach den längeren Atem…


Wenn’s Trinkwasser wäre…

Bitte Bassin nicht betreten - Kein Trinkwasser

Vielleicht soll man aus Sicherheitsgründen nur mit Trinkwasser duschen. Oder man könnte stolpern und würde dann möglicherweise keimbelastetes Wasser schlucken, wo die Stadt dann Streit über Haftungsfragen befürchtet. Wer weiß das schon.

Jedenfalls Den Rest des Beitrags lesen »


So nicht!

Mir ist nicht ersichtlich, warum das Abstellen von Fahrrädern dort verboten ist – die Räder stehen niemandem im Weg. Bis zur nächsten Hauswand ist massig Platz (wir sind hier auf dem Kaiserring direkt vor dem Mannheimer Hauptbahnhof, da passt mindestens ein Volleyballfeld zwischen das Geländer und die nächste Hauswand, mit Platz für Zuschauer drumherum) und ich sehe wirklich nicht, wer sich durch hier abgestellte Räder gestört, beeinträchtigt oder behindert fühlen könnte. Und schön Den Rest des Beitrags lesen »