Essen, Bier, Musik, Puff…

Bahnhofsvorplatz, ein milder Nachmittag im Spätherbst. Unter dem Vordach sitzt eine Gruppe Punks auf einer Decke – eine handvoll Leute und zwei Hunde. Ein paar Rucksäcke, eine Musikkiste, viel Bier, ungenierte Unterhaltungen und Verrichtungen. Vor der Decke eine Reihe von Betteldosen, jede einzeln beschriftet: Essen, Bier, Musik, Puff, die anderen kann ich im Vorbeigehen nicht lesen.

Zweckgebundenes Schnorren also, fein ausdifferenzierte Prioritäten, alles sauber kontiert. Ich muss grinsen, und im Weggehen Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen