Wortteilgrenzen

Es gibt eine Reihe von Wörtern, die unterschiedlich zusammengesetzt sein und damit unterschiedliche Dinge bezeichnen könnten:

Lebensmittelpunkt – Lebensmittel-Punkt (Ausgabestelle für Lebensmittel) oder Lebens-Mittelpunkt (Wohnort, Wirkungsstätte)

Heilerfolge – eine Serie von Heilern oder Erfolge bei der Heilung

Dann gibt es Wörter, die Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Zauberwörter

Manchmal werden Wörter aus ihrer ursprünglichen Wortart in andere Wortarten verpflanzt und sind dann mit gleichem Aussehen und Klang parallel in mehreren Wortarten vertreten. Das kommt vor allem im Englischen häufig vor, und dort treibt es manchmal kuriose Blüten, etwa to adhocimprovisieren oder to gaslight – jemanden durch psychologische Spielchen verunsichern und verrückt machen (Definition).

Auf Deutsch geht das nicht ganz so leicht, ist aber grundsätzlich auch möglich. Zaubern etwa muss kein Verb sein, es kann auch Den Rest des Beitrags lesen »


Feindselig?

Neulich bei gnaddrig in der Küche: Meine Jüngste will wissen, was feindselig ist. Ich erkläre ihr, dass jemand als feindselig beschrieben werden kann, der einem feindlich gesinnt ist, der sich wie ein Feind benimmt.

Kurze Denkpause.

Jüngste: Wieso heißt das dann nicht feind-zählig?

gnaddrig: ??

Jüngste: Ja, weil der dann doch zu den Feinden zählt?