Zeichensetzung

Zeichensetzung ist wichtig, Fehler können erhebliche Missverständlichkeiten auslösen. Zur Illustration gibt ja diese hübschen Beispielsätze, in denen ein hinzugefügtes oder weggelassenes Komma eine deutliche Veränderung der Aussage des Satzes nach sich zieht (Komm, wir essen, Opa! vs. Komm, wir essen Opa!) oder die Aussage ins Gegenteil verkehrt (Nicht, aufhören! vs. Nicht aufhören!).

Manchmal gibt es sogar mehr als zwei Möglichkeiten:

Er versprach, mir jedes Jahr ein neues Auto zu kaufen.
Er versprach mir, jedes Jahr ein neues Auto zu kaufen.
Er versprach mir jedes Jahr, ein neues Auto zu kaufen.

Im ersten Fall sollte er mir jedes Jahr ein neues Auto kaufen. Im zweiten Fall wollte er jedes Jahr ein neues Auto anschaffen. Im dritten Fall schleppt er das Versprechen, ein neues Auto anzuschaffen, Jahr für Jahr mit, mutmaßlich ohne es zu erfüllen.

Manchmal kann man aber Den Rest des Beitrags lesen »