Der Wald steht schwarz und schweiget… (2)

Nur stieg kein Nebel aus den Wiesen, aber es sah auch ohne das schon toll aus.

 

Und ich finde es immer wieder faszinierend, welchen Unterschied eine kleine Änderung in der Belichtung macht.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Autor: gnaddrig

Querbeet und ohne Gewähr

2 Kommentare zu „Der Wald steht schwarz und schweiget… (2)“

In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: