Morgensonne (2)

Wenn man genug Geld hatte, konnte man sich immer hübsche Häuschen bauen lassen. Hier ein für einen angehenden Großherzog in der Gründerzeit gebautes Palais.

Die Kuppel sieht im morgendlichen Gegenlicht schön aus.

An einem anderen, weniger klischeepostkartetauglichen Morgen hatte es aber auch seinen Reiz.


One Comment on “Morgensonne (2)”

  1. Yadgar sagt:

    Möchte ich glatt schon wieder mit POV-Ray rendern… es wird Zeit, dass ich mich zehntausendfach klone, gentechnisch und bioelektronisch zu einem vierstelligen IQ und relativer Unsterblichkeit aufrüsten lasse und dann mit OpenEarth das Internet aufmische!

    Gefällt 1 Person


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.