Abgesägt (5)

Stumpf eines abgesägten Buschs mit zwei zusammengewachsenen Stämmen; die Schnittfläche ist von dunklen Moderspuren durchzogen, nur einzelne Jahresringe treten hell hervor.

Sogar der eigentlich unscheinbare Stumpf eines abgesägten Buschs auf einem schäbigen Grünstreifen am Rand einer Wohnstraße kann bei näherem Hinsehen was hermachen. Hier bildet der Schimmel keine klaren Linien wie das manchmal passiert, sondern folgt den Jahresringen und betont so die innere Struktur des Doppelstamms.

Stumpf eines abgesägten Buschs mit zwei zusammengewachsenen Stämmen; die Schnittfläche ist von dunklen Moderspuren durchzogen, nur einzelne Jahresringe treten hell hervor.

Im, hm, gartenbaulichen Zusammenhang gesehen sieht das so aus:

Stümpfe eines abgesägten Gebüschs auf einer schäbigen Grünfläche am Rand eines gepflasterten Gehwegs.


2 Kommentare on “Abgesägt (5)”

  1. Der Pilz bräuchte hier noch einige Zeit, um etwas „Verwertbares“ hervorzubringen. Muss aber nicht sein, es reicht, dass es schön ist.

    Gefällt 1 Person

  2. Schimmelkäse…

    Gefällt 1 Person


In den Wald hineinrufen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.